Chinapfanne (Low Carb)

So, und da ist auch schon die erste Präsentation meines heutigen Essens. :-D

Natürlich ohne Nudeln, dafür aber auf Salat gebettet.
In der Pfanne waren frische Champignons, Karotten, Paprika, Frühlingszwiebeln, Mungosprossen, Hackfleisch, Sojasoße und natürlich Gewürze.
Das Ganze habe ich natürlich in Kokosöl angebraten.

Unglaublich, aber ich kam nur auf 8,3 g Kohlenhydrate. (Für eine Portion.)
Trotz des vielen Gemüses, ist diese Chinapfanne absolut Low Carb-tauglich.

chinapfanne_auf_salat

Beispiele für Mahlzeiten

Ich weiß ja, dass viele sich schwer tun, wenn es um die Zusammenstellung von Low-Carb-Mahlzeiten geht. Das ging mir am Anfang ganz genau so, und selbst heute stehe ich manchmal völlig plan- und ideenlos da.
Um Euch zu inspirieren, aber auch um mir bestimmte Gerichte selbst wieder in Erinnerung rufen zu können, werde ich von nun an ab und zu mal einen kleinen Blick auf meine Mahlzeiten gewähren.
Ich hoffe das hilft ein bisschen weiter. ;-)

Mal schauen, vielleicht kommen später mal, irgendwann sogar ein paar Rezepte dazu.